Montag, 19. Januar 2015

Schlafende Eulen

Am Wochenende war ich mit den GoldKindern bei meinen Eltern. Und die Nähmaschine mitschleppen war mit zu viel Arbeit. Also was tun mit den Zeitfenstern, die mir meine Eltern geschaffen haben? Klar, häkeln! 


Das kleine GoldKind hat eine neue Mütze bekommen, und schlummert damit gerade friedlich auf dem Sofa. Ich will sie ihm nicht ausziehen, sonst wecke ich ihn.... Er trägt sie noch von heute morgen, als wir den Großen in die Krippe gebracht haben. Aber selig schlafende Eulen sind doch auch sooo süß ;)



Und natürlich ist die Eule nicht alleine geblieben. Meine Mutter hat kistenweise Wollschätze im Keller.... Also, wer mag noch eine? :D

Ich grüße damit wieder bei mykidwears, kiddikram, made4boys, meitlisache und der Häkelliebe.

Kommentare:

  1. Och.. die sind ja süß geworden :o). Und dein Goldkind sieht bezaubernd mit der dem neuen Mützchen aus :).
    ganz Liebe Grüße
    Camilla

    AntwortenLöschen
  2. Oh ich würde sofort eine nehmen. Und bei mir brauchst du nicht mal viel Material fürs Babyköpfchen :)

    Sei lieb gegrüßt,
    Christin

    AntwortenLöschen
  3. Die sind ja wirklich Zucker deine Mützen :), wirklich gut gelungen :D

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Ach! Superniedlich!!!
    Viele Grüße
    von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen

Schön, wenn ihr eine Nachricht hinterlasst!