Dienstag, 10. November 2015

Wünschel-Rucksack

Hallo ihr Lieben,




normalweise zeige ich euch ja hier aufm Blog eher weniger Dinge, die im Auftrag entstanden sind. Eines aber muss ich euch unbedingt zeigen, ich finde, er hat es verdient. :)
 


  
Eine liebe Bekannte hatte den Wunsch nach einem Rucksack für sich selbst, als sie zufällig den für das GoldKind (hier gezeigt) gesehen hatte.




Erst war ich skeptisch, aber gut, ich habe die Herausforderung angenommen.
Als Grundgerüst habe ich den Schnitt des Kinderrucksacks genommen, aber die Länge, Breite, Höhe, Tiefe und was weiß ich noch alles verändert, genau nach Wunsch natürlich.




Den Eulenstoff hatte sie selbst ausgesucht und mitgebracht. Wir haben uns dann noch für einen Boden aus Kunstleder entschieden und Kokos-Knöpfe, was gut dazu passt finde ich.



Innen gibt es eine unauffällige Tasche mit Reißverschluss für die wichtigen Dinge und einen Schlüsselfinder.




Außen habe ich eine große umlaufende Einstecktasche gemacht, die vorne mit einer Klappe und Knöpfen geschlossen werden kann.


Es freut mich besonders, dass der Rucksack scheinbar so geworden ist wie gewünscht, jedenfalls war das Strahlen beim Abholen nicht zu übersehen. ;)




Und als Überraschung gabs noch ein passendes Schlüsseltäschchen dazu.



Schnitt: selbst gebastelt auf Grundlade der Lieselotte von LiebEling

Kommentare:

  1. Wirklich toll - vor allem die Idee der umlaufenden Tasche gefällt mir sehr!
    Lieben Gruß von Lena

    AntwortenLöschen
  2. Na der ist aber auch toll. Sehr schöner Rucksack.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. er ist nicht nur wunderschön sondern mehr als praktisch!!!
    den geb ich nicht mehr her!!!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, das ist schön zu hören! :) Danke für dein Vertrauen!

      Löschen

Schön, wenn ihr eine Nachricht hinterlasst!