Dienstag, 15. September 2015

Eiszeit im Herbst

Na, in letzter Zeit lasse ich ja irgendwie doch nicht mehr so viel von mir hören hier, hm.
Aber ihr kennt das bestimmt.... Je mehr es zu tun gibt, desto weniger Zeit hat man zum bloggen. :)

Ich gelobe Besserung!

Momentan nähe ich viel auf Bestellung, wer mag kann mich auf Facebook besuchen, da zeige ich gerne ein paar Teile. 
Ansonsten bin ich gerade mit dabei für "sew a smile" etwas auf die Beine zu stellen, wir freuen uns immer über Unterstützung. Und zu guter letzt wollen ja auch die Kinder und ich mit neuen Klamotten versorgt werden.... Zum Glück gibt es Probenähen! Da werde ich dann quasi "gezwungen" auch endlich mal meine Herst- und Wintergarderobe zu erweitern. Seid gespannt! ;)






Den Anfang will ich nun machen mit einer Kombi die vom Stoff her eigentlich für den Winter gedacht war, die aber unbedingt angezogen werden musste direkt nach Entstehung. Dem großen haben die Pingus zu gut gefallen! :)






Sind sie nicht toll meine zwei Räuber? Ich könnt sie knutschen wie sie da rumgealbert haben, meine Güte sind sie groß geworden. Der Mini wird bald 1 Jahr, so krass wie schnell die Zeit verging.






Das Shirt ist "Pilvi" von Näähglück. Sophie hat einen tollen Raglan-Schnitt gebastelt und ihn mit Knopfleiste und Taschen sowohl baby- als auch kindertauglich gemacht. 






So richtig Bock auf Foto hatte keiner, das wurde erst besser als der Papa anfing Faxen zu machen... :) Er ist auf den Bildern versteckt, wer findet ihn? :D



**Werbung! Der Schnitt des Shirts ist mir kostenlos zur Verfügung gestellt worden, was meine Meinung dazu aber in keinster Weise beeinflusst.**


Schnitt Shirt: Pilvi von Näähglück
Schnitt Hose vom GoldKind: Küstenbüx von For Mami&Me by LuMaLi, hier schon gezeigt

Kommentare:

Schön, wenn ihr eine Nachricht hinterlasst!