Dienstag, 2. Mai 2017

Feuerwehrleute


Nachdem das GoldKind ja ein bisschen aus der Auto-Tütata-Rettungswagen-Zeit rausgewachsen ist, ist das GlücksKind nun voll angekommen. 


Nix geht gerade über Feuerwehr, und wir praktisch ist es da, dass das Rutschauto auch noch rot ist. :)


Feuerwehr-Stoffe gibt es ja viele, auch viele leider nicht so schöne, aber dieser hier ist etwas ganz besonderes finde ich. Ist es euch aufgefallen? Ja, es gibt darauf Feuerwehr-Männer und Feuerwehr-FRAUEN! Hach, und verschiedene Hautfarben haben sie auch noch, das finde ich ganz toll. Das GlücksKind hat sich so über die Frauen gefreut, dass er seiner Krippen-Erzieherin sofort davon erzählen musste und gemeint hat, sie dürfe dann auch mit dem Wasserschlauch spritzen. <3


Und weil der Sommer vor der Türe steht, hat er nicht nur einen neuen Pulli mit mega genialen Taschen bekommen, sondern auch noch den passenden Hut dazu. 


Dann gibts wenigstens keine Diskussion, ob einer angezogen wird oder nicht. Wehe, wir vergessen ihn mal zu Hause..... ;) 


Stoff: Eigenproduktion von Stoffy by Irene https://de.dawanda.com/shop/Stoffe-by-Irene

Schitt Shirt: Pinio von Firlefanz
Schnitt Hut: Noel von drei eMs


**Den Stoff habe ich kostenlos zum Vernähen zur Verfügung gestellt bekommen, was meine Meinung über ihn aber in keinster Weise beeinflusst**

Kommentare:

  1. Oh ja! Der Stoff ist super! Und wenn man so den Hut ans Kind bekommt ist das doch prima.

    AntwortenLöschen
  2. Feuerwehr, Bagger und so weiter... Welcher kleine Junge steht da nicht drauf. Hübsches Outfit, gefällt mir sehr.

    Herzliche Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
  3. Superschönes Outfit und ganz tolle Bilder! LG, Kristina

    AntwortenLöschen
  4. Das lässt Jungenherzen höher schlagen. Sehr süß!
    Den Schnitt vom Shirt mit dieser coolen Taschenidee muss ich unbedingt mal probieren. LG Uta

    AntwortenLöschen

Schön, wenn ihr eine Nachricht hinterlasst!