Mittwoch, 3. Oktober 2018

Lady in Samt


Ab und zu bricht bei mir eine alte Leidenschaft durch, und ich nähe nur für mich, fürs Herz, ohne eine Ahnung zu haben, wann ich das Zeug anziehe.


So geschehen auch bei diesem Kleid.

 

 

Den Stoff musste ich sofort kaufen, als ich ihn gesehen habe, habe ich doch schon lange nach etwas vergleichbarem gesucht. Und passender Weise lag da ein Schnitt auf meinem Tisch, der dazu wunderbar passte..... :)


Für die Fotos sind wir auf eine alte Burgruine, und auch wenn es sehr wuselig war mit den Kindern, und ich leider kein Foto bekommen haben mit der Weite des Rheintals im Hintergrund, so bin ich doch sehr zufrieden damit.


Und vielleicht bekommt dieses Kleid die Ehre, mein Weihnachtskleid zu sein. Könnte passen, oder was meint ihr? ;)
Passend für den Herbst ist es auf jeden Fall, und es trägt sich herrlich bequem.


Schnitt Kleid: Frederike von Konfettipatterns
Stoff: elastischer Samt gekauft bei Stoffwelten

Kommentare:

  1. Traumhaft schön!
    Weihnachten kann kommen!
    Liebe Grüsse, Ly.

    AntwortenLöschen
  2. Ich schließe mich an! Traumhaft schönes Kleid in passender Kulisse.
    Samt geht auf jeden Fall zu Weihnachten. Ich hatte mal ein nachtblaues langes Samtkleid mit kurzem Arm und kleinem Stehkragen, das hatte ich damals IMMER zu Weihnachten an ;-)
    VLG Stef

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin begeistert, das Kleid ist einfach wundervoll und es passt dir sooooo gut

    AntwortenLöschen

Schön, wenn ihr eine Nachricht hinterlasst!