Donnerstag, 14. September 2017

Rotkäppchen


Tief, tief in mir, da schläft ein fantastisches Wesen, manchmal sehr tief vergraben, ruhend, manchmal ganz oben auf.
 

Manchmal Prinzessin...


...mal Kräuterhexe...



...mal dunkle Zauberin.... 


... immer jedoch frei, immer ICH. 


Und was gibt es wunderbareres, als sich genau solche Klamotten selbst nähen zu können, Klamotten in denen man sich einfach unendlich wohl fühlt? Dieser Mantel vereint so viel, was ich liebe. Meinen Lieblingsstoff Cord in meiner Lieblingsfarbe bordeaux, eine wunderbare (Lieblings-)Zipfelkaputze zum Verstecken, einen Tellerrock der irre gut schwingt und sich so toll und frei trägt, große braune Knöpfe und einfach die Möglichkeit, Klamotten fürs Herz zu nähen. Zum wohlfühlen, als Spiegel der Seele.

Dafür liebe ich das Nähen so sehr!

Danke an euch alle, die ihr Stoff, Schnitte, Wertschätzung und Tips dazu beitragt, es ist eine Freude, Teil einer so schönen Nähcommunity zu sein.




Schnitt: Mamakäppchen von Tante Adel
Stoff: Crash-Cord von by-mami.de

verlinkt: Rums!, CordCordCord

**Schnitt und Stoff sind mir kostenlos zum Vernähen zur Verfügung gestellt worden, was meine Meinung darüber jedoch in keinster Weise beeinflusst.**

Kommentare:

  1. Der Mantel ist so genial und passt einfach perfekt zu dir.

    AntwortenLöschen
  2. Wow, Almut, megaschick!!! Steht Dir sehr gut!
    Und dann auch noch aus Cord.... mein Herz....!
    :-)
    Lieben Gruß
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen

Schön, wenn ihr eine Nachricht hinterlasst!