Mittwoch, 12. Juli 2017

Mama-Mittwoch


Wie ihr wisst, nähe ich auch ab und zu mal für andere Familienmitglieder. Meine Schwester habe ich ja hier erst gezeigt. :)
Wer allerdings bisher nicht viel bekommen hat ist meine Mutter. 
Ich finde es super schwer, ihren Geschmack zu treffen, wir liegen grundsätzlich am anderen Ende der Skala was uns gefällt. :) Und ich weiß, dass sie sehr konkrete Vorstellungen hat wie ein Kleidungsstück zu sitzen hat und vor allem wie NICHT. :)


Bei diesem Shirt allerdings habe ich es dann gewagt. Was mir den Mut gegeben hat war, dass Sophie von Näähglück ihre Schnitte immer ausgiebig und lange in den großen Größen testen lässt. Sie ist eine der wenigen die Damenschnitte von Gr. 34 bis 60 anbietet, ordentlich angepasst. Hier war ich sicher, es sitzt auch wie es soll. 


 Und was soll ich sagen? Mama zufrieden, ich auch, alle glücklich! So soll es sein. :)


Schnitt Shirt: Tunturi von Näähglück
verlinkt: AfterworkSewing

Kommentare:

  1. Tunturi find ich auch toll.
    Da hast du deiner Mama ein sehr schönes Shirt gezaubert.
    Lg Iris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh danke liebe Iris, freut mich, dass es dir gefällt :)

      Löschen
  2. Toll, dass das Shirt deiner Mama gefällt.
    Ich empfinde das Benähen bzw. den Geschmack meiner Mutter zu treffen auch recht schwierig. Zu einer Gula sagte sie glatt mal "Hach, wie schön, ein neues Schlafshirt." - ähm, ja, also dafür war sie eigentlich nicht gedacht. Hihi.
    Vielleicht sollte ich auch mal eine Tunturi versuchen.
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ohje. Dann drück ich dir die Daumen, dass das Tunturi dann gefällt :) ;)

      Löschen

Schön, wenn ihr eine Nachricht hinterlasst!